»IN FRANKFUTER GESELLSCHAFT«

Ein Fotografie-Langzeit-Projekt von Anna Pekala und Florian Albrecht-Schoeck


AUSSTELLUNGSANSICHT DES PROJEKTES
Historisches Museum Frankfurt (2017/2018)





»DAS PROJEKT«
ÜBER DAS PROJEKT

Seit 2013 fotografieren die Fotografen Anna Pekala und Florian Albrecht-Schock mit Unterstützung der Stadt Frankfurt in den Quartieren des Frankfurter Programms - Aktive Nachbarschaft.

Anna Pekalas Fotos bieten sehr persönliche Einblicke in die Lebenswelten der Frankfurterinnen und Frankfurter. Die Porträtierten präsentieren dem Betrachter, was und wie sie sich zeigen wollen, etwa in traditioneller Kleidung ihres jeweiligen Herkunftslandes oder mit Lieblingsstücken aus der Wohnung.

Ergänzt werden die Portraits durch die Fotos von Florian Albrecht-Schoeck, die den Blick des Betrachters nach au&en lenken. Seine Fotografien zeigen, wie sich im öffentlichen Raum Ungewöhnliches im Gewöhnlichen verbirgt. Der bewohnte Ort wird menschenleer, klärt sich und wirft gleichzeitig Rätsel auf.

ANNA PEKALA

Geboren in Wodzislaw sl. in Polen, lebt sei ihrem elften Lebensjahr in Deutschland. Während ihres Studiums in der HfG Offenbach bei Prof. Martin Liebscher und Clemens Mitscher entwickelte sich ihr thematischer Schwerpunkt. In ihren Projekten fotografiert sie Menschen in ihrer privaten Umgebung. Dabei konzentriert sich die Fotografin auf das Sichtbarmachen verschiedener Gesellschaften und Lebensräume. In der Buchpublikation "Mein Frankfurt und ich" dokumentieren ihre Portraits die Vielfalt der Nationen in der Stadt. Anna Pekala lebt in Offenbach am Main und ist als freie Fotografin und Künstlerin tätig. www.annapekala.de

FLORIAN ALBRECHT-SCHOECK

Geboren in Darmstadt, Studium an der Hochschule für Gestaltung Offenbach bei Prof. Martin Liebscher und Clemens Mitscher. Unter anderem Preisträger des Stipendiums der Frankfurter Künstlerhilfe oder des Deutschen-Börse-Foto-Förderpreis. In seinen Fotoserien und Einzelwerken bilden vor allem au&ergewöhnliche Orte das Fundament einer vielschichtigen, immer auch politisch verstandenen Ästhetik. Die Motive zeigen oft aus dem gesellschaftlichen Bewusstsein verschwundene Orte. www.albrecht-schoeck.com

STADTTEILE

Bisher entstanden etwa 400 Bewohner Portraits und 200 Stadtteil-Aufnahmen in folgenden Frankfurter Stadtteile:

2018 - Frankfurt-Sindlingen
2018 - Frankfurt-Nordweststadt
2018 - Frankfurt-Fechenheim
2016 - Frankfurt-Unterliederbach
2016 - Frankfurt-Gallus
2016 - Frankfurt New Atterberry & New Betts
2016 - Frankfurt -Niederrad
2016 - Frankfurt-Preungesheim
2015 - Frankfurt-Sossenheim
2015 - Frankfurt-Praunheim
2015 - Frankfurt-Riederwald
2014 - Frankfurt-Ginnheim
2014 - Frankfurt-Rödelheim
2014 - Frankfurt-Seckbach
2014 - Frankfurt-Westhausen
2013 - Frankfurt-Zeilsheim

In jedem fotografiertem Stadteil findet eine Ausstellung mit den jeweiligen entstandenen Fotografien statt: Plakate der bisherigen Stadtteil-Ausstellungen:
AUSSSTELLUNGSFLYER

AUSSSTELLUNGSFLYER

AUSSSTELLUNGSFLYER

AUSSSTELLUNGSFLYER

AUSSSTELLUNGSFLYER

AUSSSTELLUNGSFLYER

AUSSSTELLUNGSFLYER

AUSSSTELLUNGSFLYER

AUSSSTELLUNGSFLYER

AUSSSTELLUNGSFLYER

AUSSSTELLUNGSFLYER

AUSSSTELLUNGSFLYER

AUSSSTELLUNGSFLYER

AUSSSTELLUNGSFLYER

AUSSSTELLUNGSFLYER

AUSSSTELLUNGSFLYER




»FÖRDERER UND UNTERSTÜTZER«








»IMPRESSUM UND DATENSCHUTZ«

Angaben gemäß Telemediengesetz (TMG)

Betreiber der Seite:
Anna Pekala und Florian Albrecht-Schoeck
Atelier: Frankfurter Strasse 91
63067 Offenbach am Main

Kontakt E-Mail: florian@albrecht-schoeck.com

Mobil 0151 5200 68 44
Webseite: www.in-frankfurter-gesellschaft.de/

Alle Bilder auf dieser Seite sind Urheberrechtlich geschützt. Jegliche Form der Nutzung & Verwendung bedarf einer schriftlichen Zustimmung des Autors.


Haftungsausschluss
Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Anna Pekala und Florian Albrecht-Schoeck hat auf der Website www.in-frankfurter-gesellschaft.de Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: Es wird ausdrücklich betont und darauf hingewiesen dass Anna Pekala und Florian Albrecht-Schoeck keinerlei Einfluss auf die Gestaltung & Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanziert sich Anna Pekala und Florian Albrecht-Schoeck hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten auf dieser Homepage und macht sich ihre Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage vorhandenen Links. Alle genannten Warenzeichen und Marken sind Besitz ihrer jeweilig registrierten Eigentümer.

Datenschutzerklärung

(1) Unsere Projekt Webseite
Diese Internetseite www.in-frankfurter-gesellschaft.de/, dient als Informations-Webseite zur Darstellung unserer Künstlerischen Arbeit zu unserem Fotografieprojekt "In Frankfurter Gesellschaft".

(2) Verschlüsselte Verbindung
Unsere Seite nutzt eine sichere Verbindung: 256-Bit-SSL-Verschlüsselung. Diese Internetseite (www.in-frankfurter-gesellschaft.de) wurde zertifiziert durch DigiCert Inc bzw. www.digicert.com. Am Schloss in der Adressleiste ihres Browsers können Sie die sichere Verbindung erkennen. Nach dem klicken auf dem Schloss, können Sie das Zertifikat einsehen.

(3) Socialmedia, Cookies, Eingebundene Video/Audio-Files, Newsletter, Werbung etc.
Auf unserer Seite habe ich kein/e: Gästebuch, Kontaktformulare, Newsletter Anmeldung, Werbung, Verlinkung zu Socialmedia Plattformen, Cookies, Eingebundene Video/Audio-Files oder Analysetools sowie Like Buttons integriert. Auf die Serverseitige Speicherung von Seitenaufrufen des Domain/Webspaceanbieters habe ich keinen Einfluss. Wenden Sie sich bei Fragen direkt an das Unternehmen: 1&1 Internet SE (www.1und1.de). Ich benutze auf meiner Seite die Java-Script Erweiterung "jQuery"(https://jquery.com/). Die Erweiterungen befindet sich auf dem von mir gemieteten Webspace. Bei technischen Fragen und Interesse bitte direkt an die Autoren der Erweiterungen wenden (https://jquery.com/)

(4) Personenbezogene Daten - Webseite
Eine Nutzung dieser Internetseite ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Seitenaufrufe werden vom Domainanbieter 1&1 Internet SE mit Informationen wie z.B. Uhrzeit und Datum auf dem Server gespeichert, darauf habe ich keinen Einfluss (bei Fragen diesbezüglich bitte direkt an den Domainanbieter: (www.1und1.de) wenden). Mir werden vom Provider dabei keine Personenbezogene Daten, insbesondere Ihr Name, Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse übermittelt, daher sind diese mir nicht bekannt.

(5) Personenbezogene Daten - Emails
Eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse ist möglich (florian@albrecht-schoeck.com). In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Verfasser/in als E-Mail gespeichert. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist. Die/Der Verfasser/in der an mich gesendeten E-Mail hat jederzeit die Möglichkeit, vor dem Beenden der Konversation seine an mich gesendete E-Mail löschen zu lassen. Nimmt der Nutzer per E-Mail diesbezüglich Kontakt mit mir auf, kann in solch einem Fall die Konversation per E-Mail nicht fortgeführt werden.





© Bilder 2018 Anna Pekala und Florian Albrecht-Schoeck